KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Deutschlands erste intelligente Insektenfarm - Studierende des KIT bauen an einer Fabrik für Mehlwürmer - Campusreport am 17.09.2019

Fuchs, Stefan; Lieber, Marcel [Interviewter]

Abstract:
Mehlwürmer zum Essen: bei diesem Gedanken schüttelt es so manchen. Dabei sind Insekten im Kommen. Wer kein Fleisch essen will, kann seinen Hamburger aus Insektenmehl zubereiten lassen. Bekanntlich belastet die Fleischprodukt ganz erheblich das Klima. Und eine hochwertige Proteinquelle sind Insekten ohnehin. Es ist also alles andere als abwegig, wenn Studierende des Karlsruher Instituts für Technologie nach einer Methode gesucht haben, Mehlwürmer möglichst kostengünstig zu züchten. Ihr Startup-Unternehmen heißt Cepri-Insects, und nach dem Studium hoffen sie damit ganz groß ins Geschäft zu kommen.



Zugehörige Institution(en) am KIT Botanisches Institut (BOTANIK)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 09.09.2019
Erstellungsdatum 17.09.2019
DOI 10.5445/DIVA/2019-726
Identifikator KITopen-ID: 1000116889
Serie Campus-Report
Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page