KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Die Wallis-Produktdarstellung für die Kreiszahl Pi

Henze, Norbert

Abstract:
Der englische Mathematiker John Wallis hat im Jahr 1655 eine Darstellung für die Kreiszahl Pi als Grenzwert eines Produktes entdeckt. In diesem Produkt treten bis auf einen Faktor ausschließlich Quadrate von natürlichen Zahlen auf. In diesem Video wird das Resultat von Wallis hergeleitet. Als Folgerung ergibt sich eine Approximation der größten Einzelwahrscheinlichkeit einer binomialverteilten Zufallsvariablen mit Parametern 2n und p=1/2.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Stochastik (STOCH)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 12.12.2019
Erstellungsdatum 11.12.2019
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/DIVA/2019-971
Identifikator KITopen-ID: 1000117122
Lizenz Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell 4.0 International
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page