KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Was bedeutet OPEN für die eigene Lehre?

Gidion, Gerd; Zentrum für Mediales Lernen (ZML) [Hrsg.]

Diese Audio- bzw. Video-Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Zugriff ist nur über Rechner des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) erlaubt.
Abstract:
Prof. Dr. Gerd Gidion (Wissenschaftlicher Leiter, Zentrum für Mediales Lernen) stellt eine Untersuchung zu den Gewohnheiten der Nutzung digitaler Medien bei Studierenden und Lehrenden am KIT vor, die in diesem Jahr durchgeführt wurde.
Der Vortrag fand am 06. Dezember 2019 im Rahmen des ZML-Symposiums „Das Thema OPEN am KIT – Pflicht oder Leidenschaft?“ statt.



Zugehörige Institution(en) am KIT KIT-Bibliothek (BIB)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 14.01.2020
Erstellungsdatum 06.01.2020
DOI 10.5445/DIVA/2020-23
Identifikator KITopen-ID: 1000117190
Serie ZML-Symposium "Das Thema OPEN am KIT - Pflicht oder Leidenschaft?" am 06.12.2019
Lizenz KITopen-Lizenz
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page