KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Studieren als Arbeiterkind - KIT.audio | Der Forschungspodcast des Karlsruher Instituts für Technologie, Folge 22 am 13.03.2020

Ochsmann, Almut; Riecker-Schwörer, Domenica [Hrsg.]

Abstract:
Wer studieren will, obwohl die Eltern keine Akademiker sind, hat es oft nicht leicht. Wie funktioniert ein Studium? Viele Begriffe, die an einer Hochschule selbstverständlich verwendet werden, sind in der Familie noch nie gefallen. Nicht selten entfremdet das Studium auch ein wenig von den eigenen Eltern.
Wir haben mit drei Betroffenen gesprochen, die dennoch eine erfolgreiche akademische Laufbahn eingeschlagen haben. Sie erzählen ihre Geschichte und welche Rolle ArbeiterKind.de dabei gespielt hat.

Unsere Gesprächspartner:

Dr. Anja Exler, Institut für Telematik (KIT)
Dr. Martin Hämmerla, Geograf
Daniel Liebeherr, M.A., Doktorand am Institut für Geschichte (KIT)

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Strategische Entwicklung und Kommunikation (SEK)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 16.03.2020
Erstellungsdatum 13.03.2020
DOI 10.5445/IR/1000117724
Identifikator KITopen-ID: 1000117724
Serie KIT.audio | Der Forschungspodcast des Karlsruher Instituts für Technologie
Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page