KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Measurement of the top quark pair production cross section in dilepton final states containing one τ lepton in pp collisions at √s = 13 TeV

CMS Collaboration; Sirunyan, A. M.; Tumasyan, A.; Adam, W.; Ambrogi, F.; Bergauer, T.; Brandstetter, J.; Dragicevic, M.; Erö, J.; Escalante Del Valle, A.; Flechl, M.; Frühwirth, R.; Jeitler, M.; Krammer, N.; Krätschmer, I.; Liko, D.; Madlener, T.; Mikulec, I.; Rad, N.; ... mehr


Verlagsausgabe §
DOI: 10.5445/IR/1000118879
Veröffentlicht am 30.04.2020
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Bodenmechanik und Felsmechanik (IBF)
Institut für Experimentelle Teilchenphysik (ETP)
Institut für Prozessdatenverarbeitung und Elektronik (IPE)
Institut für Technik der Informationsverarbeitung (ITIV)
Institut für Technische Physik (ITEP)
Institut für Telematik (TM)
Universität Karlsruhe (TH) – Interfakultative Einrichtungen (Interfakultative Einrichtungen)
KIT-Zentrum Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik (KCETA)
Steinbuch Centre for Computing (SCC)
Universität Karlsruhe (TH) – Zentrale Einrichtungen (Zentrale Einrichtungen)
Publikationstyp Zeitschriftenaufsatz
Publikationsmonat/-jahr 02.2020
Sprache Englisch
Identifikator ISSN: 1029-8479
KITopen-ID: 1000118879
Erschienen in Journal of high energy physics
Verlag Scuola Internazionale Superiore di Studi Avanzati (SISSA)
Band 2020
Heft 2
Seiten Art. Nr.: 191
Bemerkung zur Veröffentlichung Gefördert durch SCOAP3
Vorab online veröffentlicht am 28.02.2020
Schlagwörter Hadron-Hadron scattering (experiments), Top physics
Nachgewiesen in arXiv
Web of Science
Dimensions
Scopus
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page