KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Gelingendes Zusammenspiel von Einzelmaßnahmen zur Weiterentwicklung des Lehr-Lernsystems im BSc-Studiengang „Geodäsie und Geoinformatik“ am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Mayer, Michael; Heß, Katrin; Cermak, Jan

Abstract:
Die Weiterentwicklung des Lehr-Lernsystems von Studiengängen stellt den organisationalen Transformationsprozess dar, mit dem Lehreinheiten auf veränderte Umgebungen (z.B. bildungspolitische Vorgaben, hochschulinterne Leitlinien, Ergebnisse hochschuldidaktischer Forschung) reagieren, um für die Fachdisziplin und den jeweiligen Standort Zukunftssicherheit gewährleisten zu können. Der Beitrag stellt repräsentativ ausgewählte, neu etablierte Einzelmaßnahmen vor, die auf Fakultäts- und Studieneingangsebene wirken, von unterschiedliche Hierarchieebenen initiiert wurden und hohes Transferpotenzial aufweisen. Neben der Beschreibung der Einzelmaßnahmen werden Bedingungen für die gelingende Ausgestaltung des Veränderungsprozesses abgeleitet.



Zugehörige Institution(en) am KIT Geodätisches Institut (GIK)
Institut für Photogrammetrie und Fernerkundung (IPF)
Personalentwicklung und Berufliche Ausbildung (PEBA)
Publikationstyp Vortrag
Publikationsdatum 04.03.2020
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000118885
Veranstaltung 40. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF (2020), Stuttgart, Deutschland, 04.03.2020 – 06.03.2020
Bemerkung zur Veröffentlichung verfügbar unter https://www.dgpf.de/src/tagung/jt2020/proceedings/proceedings/band_29/dgpf2020_tagungsband_29.pdf
Schlagwörter Lehr-Lerninnovation, Hochschuldidaktik, Fachdisziplin, Geodäsie und Geoinformatik
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page