KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Modeling a potential hydrogen refueling station network for fuel cell heavy-duty vehicles in Germany in 2050

Rose, Philipp

Abstract:
Schwerlastverkehr ist für rund acht Prozent der globalen Treibhausgasemissionen verantwortlich. Zu deren Reduzierung ist der Einsatz von Brennstoffzellen-Schwerlastfahrzeugen, welche Wasserstoff aus erneuerbaren Quellen verwenden, eine mögliche Lösung. Eine massive Verbreitung von Brennstoffzellen-Schwerlastfahrzeugen würde jedoch ein neues Wasserstoff-Tankstationsnetz erfordern und den Stromsektor beeinflussen. Diese Dissertation zielt auf die Bewertung eines potenziellen Wasserstoff-Tankstationsnetzes für Brennstoffzellen-Schwerlastfahrzeuge in Deutschland im Jahr 2050 ab.
... mehr

Abstract (englisch):
Heavy-duty traffic is responsible for about eight percent of global greenhouse gas emissions. A potential solution to reduce these greenhouse gas emissions is to use fuel cell heavy-duty vehicles powered by hydrogen produced from renewable energy sources. However, widespread adoption of fuel cell heavy-duty vehicles would require a new hydrogen refueling station network and would have major impacts on the electricity sector. This thesis aims at evaluating a potential hydrogen refueling station network for the large-scale adoption of fuel cell heavy-duty vehicles in Germany in 2050.
... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000119521
Veröffentlicht am 20.05.2020
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsdatum 20.05.2020
Sprache Englisch
Identifikator KITopen-ID: 1000119521
Verlag Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Umfang XV, 168 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Prüfungsdatum 07.05.2020
Referent/Betreuer Prof. M. Wietschel
Externe Relationen Abstract/Volltext
Abstract/Volltext
Abstract/Volltext
Abstract/Volltext
Schlagwörter E-Mobility, Fuel Cell Heavy-Duty Vehicles, Hydrogen Refueling Stations, Flow Refueling Location Model, Sector Coupling, Future Power Systems
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page