KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Vergleich von Fourier-Transformation und der Methode der kleinsten Quadrate harmonischer Funktionen zur Grundwasser-Gezeitenanalyse [Comparison of the Fourier transform and the harmonic least-squares method for analysing groundwater tides]

Ried, Vincent

Abstract:
Eine nachhaltige Nutzung von Grundwasser setzt die Kenntnis hydrogeomechanischer Parameter voraus. Diese werden bisher hauptsächlich durch aufwändige Permeametertests oder Pumpversuche bestimmt. Eine Grundwasser-Gezeitenanalyse bietet die Möglichkeit, Bodenkennwerte anhand von Grundwasserstandsdaten zeit- und kosteneffizient zu ermitteln. Hierfür findet häufg die Fourier-Transformation Anwendung. Mit der Methode der kleinsten Quadrate lassen sich die Amplituden harmonischer Schwingungen ebenfalls bestimmen. Diese Arbeit vergleicht beide Verfahren miteinander, um die Frequenzanalyse von Grundwasserdaten zu verbessern. ... mehr

Abstract (englisch):
A sustainable usage of groundwater presumes the knowledge of hydrogeomechanical parameters. Those are usually determined by expensive permeameter or pumping tests. Tidal analysis of groundwater enables determining soil characteristics in a time- and cost-effective manner. This is mainly done using the Fourier transform, although calculating the amplitudes of harmonics oscillations is also possible with the leastsquares method. This document provides recommendations to improve groundwater measurements in respect of tidal analysis. In addition, basic conditions of groundwater measurement are defined. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000120932
Veröffentlicht am 03.07.2020
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Geophysikalisches Institut (GPI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2020
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000120932
Verlag KIT, Karlsruhe
Umfang 61 S.
Art der Arbeit Abschlussarbeit - Bachelor
Prüfungsdaten 17.01.2020
Referent/Betreuer Prof. T. Bohlen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page