KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Kollaborativ Lehren und Lernen: Digital, vernetzt, interuniversitär. Das Lehrexperiment L2D2

Lohner, David; Stumpf, Sarah; Albrecht, Christian; Mau, Torben

Abstract:
Im Wintersemester 2019/20 führen vier Hochschulen ein gemeinsames hochschulübergreifendes Seminar zum Thema „Lehren und Lernen unter den Bedingungen von Digitalisierung und Digitalität”, kurz L2D2, durch. Der Beitrag beschreibt das Konzept und die zugrundeliegenden Modelle für Medienkompetenz dieser Lehrveranstaltung und geht dabei auf die besonderen Rahmenbedingung eines digital durchgeführten Seminars ein. Er beschreibt die Relevanz der Inhalte und skizziert den Ablauf des Seminars, mit dem angehende Pädagog*innen auf eine berufliche Zukunft in einer zunehmend digital geprägten Bildungslandschaft vorbereitet werden. Abschließend zeigt der Beitrag Punkte auf, die bei der Konzeption einer solchen Lehrveranstaltung beachtet werden können und sollten, um sie für Dozierende und Studierende zu einer Bereicherung der eigenen Bildungsbiografie werden zu lassen.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Berufspädagogik und Allgemeine Pädagogik (IBAP)
Publikationstyp Wissenschaftskommunikation im Internet
Publikationsdatum 15.07.2020
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000121297
Bemerkung zur Veröffentlichung Dieser Beitrag gehört zum Dossier: Gute Lehre
Schlagwörter Digitale Lehre, Vernetztes Lernen, projektbasiertes Lernen, kollaboratives Arbeiten, 21st century skills, Digitalität, Digitalisierung, Lehrerbildung, Medienkompetenz
URL https://hochschulforumdigitalisierung.de/de/blog/kollaborativ-lehren-und-lernen-l2d2
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page