KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Methode zur objektivierten Komfortbeurteilung antriebsstranginduzierter Fahrzeugschwingungen am Fahrzeug-Rollenprüfstand = Method for evaluating the subjective perception of powertrain induced vehicle vibration using objective characteristic parameters on the acoustic roller test bench

Cai, Rui

Abstract:
Im Produktentstehungsprozess müssen Fahrzeuge hinsichtlich Schwingungskomfort abgesichert werden. Eine Objektivierung der subjektiven Komfortwahrnehmung an den Schnittstellen zwischen Fahrer und Fahrzeug ist zur Entwicklung und Validierung des NVH-Komforts eines Fahrzeugs erforderlich.
Im Rahmen der vorliegenden Forschungsarbeit wird eine Bewertungsmethode entwickelt, welche die subjektive Komfortbeurteilung antriebsstranginduzierter Fahrzeugschwingungen in einem konventionell angetriebenen Fahrzeug auf Akustik-Fahrzeug-Rollenprüfständen mit den objektiven Kennwerten hinreichend genau beschreibt. ... mehr

Abstract (englisch):
The paper presents an evaluation method that describes the subjective perception of powertrain induced vehicle vibration on roller test bench by objective characteristic parameters. In consideration of IPEK-XiL-Approach, this method defines approaches and resource for validating the powertrain induced vehicle vibration, which describes how to acquire the measuring data regarding powertrain NVH on the roller test bench under specified conditions. Through the correlation analysis between subjective assessments and objective data, the characteristic parameters and the regression models are determined to describe the human vibration reception in the relevant driver-vehicle-interfaces, e.g. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000128022
Veröffentlicht am 12.01.2021
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Produktentwicklung (IPEK)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsdatum 12.01.2021
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 1615-8113
KITopen-ID: 1000128022
Verlag Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Umfang 261 S.
Serie Forschungsberichte IPEK ; 131
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Produktentwicklung (IPEK)
Prüfungsdatum 13.11.2020
Referent/Betreuer Univ.-Prof. A. Albers
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page