KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Characterization of the size-dependent indentation behavior and dislocation structures of single-crystalline tungsten

Wang, Jin

Abstract:
Wolfram hat den höchsten Schmelzpunkt aller Metalle sowie einen sehr geringen Ausdehnungskoeffizienten und hervorragende Wärmeleitfähigkeit. Wolfram und seine Legierungen sind damit sehr vielversprechende Kandidaten für den Einsatz als Strukturwerkstoff bei hohen Anwendungstemperaturen, insbesondere in Anwendungen der Energietechnik. Die Sprödigkeit bei Raumtemperatur und der Spröd-duktil-Übergang, der weit oberhalb der Raumtemperatur stattfindet, stellen allerdings limitierende Faktoren dar. Um die Eigenschaften von wolframbasierten Werkstoffen bei Raumtemperatur gezielt zu beeinflussen, ist ein umfassendes Verständnis der Verformungsmechanismen notwendig. ... mehr

Abstract (englisch):
Tungsten has the highest melting point of all metals as well as a very low coefficient of thermal expansion and excellent thermal conductivity. Tungsten and its alloys are therefore very promising candidates for use as structural materials at high application temperatures, especially in energy applications. However, the brittleness at room temperature and the brittle-to-ductile transition, which takes place well above room temperature, are limiting factors. In order to tune the properties of tungsten-based materials at room temperature, a comprehensive understanding of the deformation mechanisms is necessary. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000130873
Veröffentlicht am 06.04.2021
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Materialien - Werkstoff- und Biomechanik (IAM-WBM)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsdatum 06.04.2021
Sprache Englisch
Identifikator KITopen-ID: 1000130873
Verlag Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Umfang xviii, 158 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Angewandte Materialien - Werkstoff- und Biomechanik (IAM-WBM)
Prüfungsdatum 19.01.2021
Referent/Betreuer Prof. O. Kraft
Schlagwörter crystalline, metal, microscale, nanoindentation, tungsten, bcc, dislocation
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page