KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

EU Green Deal: Die Industrie im Spannungsfeld zwischen Klimazielen und Wirtschaftlichkeit

Steiger, Katharina

Abstract:
Im Europäischen Grünen Deal setzt sich die EU das Ziel bis 2050 die Klimaneutralität zu erreichen. Ein Zwischenziel stellt dabei die Reduktion der Treibhausgasemissionen bis 2030 europaweit um 60 % im Vergleich zu 1990 dar. Um diesem Minderungsziel in Deutschland näher zu kommen sollen bis 2030 die Erneuerbaren Energien 30 % des Endenergieverbrauchs ausmachen und ihr Anteil am Bruttostromverbrauch bei 65 % liegen. Neben den Klima- und Energiezielen haben sich sowohl die EU als auch Deutschland Industrieziele gesetzt. So soll der Anteil der Industrie an der Bruttowertschöpfung 2030 in Deutschland 25 %, in Europa 20 % betragen. ... mehr

Abstract (englisch):
In the European Green Deal, the EU has set itself the goal of achieving climate neutrality by 2050. An interim target is to reduce greenhouse gas emissions across Europe by 60 % by 2030 compared to 1990. In order to come closer to this reduction target in Germany, renewable energies are to account for 30% of final energy consumption by 2030 and their share of gross electricity consumption is to be 65%. In addition to the climate and energy targets, both the EU and Germany have set themselves industrial targets. For example, the share of industry in gross value added should be 25 % in Germany and 20 % in Europe in 2030. ... mehr



Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Geowissenschaften (AGW)
Publikationstyp Vortrag
Publikationsjahr 2021
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000131016
Veranstaltung FTAlive (2021), Online, 19.03.2021 – 20.03.2021
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page