KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Zufallsvariablen (elementar)

Henze, Norbert

Abstract:
In diesem Video werden reelle Zufallsvariablen auf abzählbaren Grundräumen, d.h. ohne die Notwendigkeit, auf Messbarkeitsfragen eingehen zu müssen, eingeführt. Zufallsvariablen, sind keine Variablen, wie fälschlicherweise manchmal insbesondere in Schulbüchern behauptet wird, sondern reellwertige Abbildungen (Funktionen), die auf einer Menge Omega (dem sogenannten Grundraum) definiert sind. Sie liefern eine Datenkompression, und sie beschreiben in natürlicher Weise Ereignisse. Synonym für Zufallsvariable wird auch der Begriff Zufallsgröße verwendet.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Stochastik (STOCH)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 11.05.2021
Erstellungsdatum 07.04.2021
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/IR/1000132550
Identifikator KITopen-ID: 1000132550
Lizenz Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International
Schlagwörter Stochastik, Zufallsvariable, Zufallsgröße
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page