KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Bedingte Wahrscheinlichkeiten

Henze, Norbert

Abstract:
Wie das sogenannte Ziegen-Problem (Drei-Türen-Problem) zeigt, sind bedingte Wahrscheinlichkeiten kein einfaches Thema. In diesem Video wird die Definition der bedingten Wahrscheinlichkeit anhand von relativen Häufigkeiten motiviert. Zwei Beispiele veranschaulichen die Begriffsbildung. Zudem wird gezeigt, dass Übergangswahrscheinlichkeiten bei mehrstufigen stochastischen Vorgängen bedingte Wahrscheinlichkeiten sind und somit bedingte Wahrscheinlichkeiten in erster Linie Modellierungsbausteine darstellen.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Stochastik (STOCH)
Publikationstyp Audio & Video
Publikationsdatum 11.05.2021
Erstellungsdatum 18.04.2021
Sprache Deutsch
DOI 10.5445/IR/1000132556
Identifikator KITopen-ID: 1000132556
Lizenz Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International
Schlagwörter Stochastik, bedingte Wahrscheinlichkeit, Ziegen-problem
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page