KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Blognotiz 19.07.2015: Hochsommerliche Temperaturen und Waldbrandrisiken in Südwestdeutschland

Neff, Christophe

Abstract:
Blogbeitrag aus dem Paysagesblog vom 19.07.2015. Dieser Blogbeitrag aus dem Paysagesblog wurde in einer Pressemitteilung “ Experte des Monats“ der Pressestelle des KIT mit folgendem Text zitiert: „Feuerökologie: „Gerade im Mittelmeerraum gehört es dazu, dass der Wald regelmäßig brennt“, erklärt Christophe Neff vom KIT, der über Vegetationsdynamik forscht. „Die Remineralisation in mediterranen Ökosystemen findet über Feuer statt.“ Heutzutage häufe sich jedoch zu viel brennbare Biomasse an, weil es mit der Waldbewirtschaftung hapert. Für die Feuerwehr bleibt bei Waldbränden letztlich nur ein Zeitfenster von 30 Minuten von der Entzündung bis zum Eingriff. ... mehr

Abstract (englisch):
Blog post from the Paysagesblog of July 19, 2015. This blog post from the Paysagesblog was quoted in a press release " Expert of the Month" of the KIT press office with the following text: "Fire ecology: "Particularly in the Mediterranean region, it is part of the process that the forest burns regularly," explains Christophe Neff of KIT, who is conducting research on vegetation dynamics. "Remineralization in Mediterranean ecosystems occurs via fire." Nowadays, however, too much combustible biomass (fuelloading) accumulates because forest management is lacking. ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Geographie und Geoökologie (IFGG)
Publikationstyp Wissenschaftskommunikation im Internet
Publikationsdatum 19.07.2015
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000132650
Bemerkung zur Veröffentlichung Aus dem Blog "Paysages: paysages et livres – Landschaften und Bücher – Landscapes and Books" https://cneffpaysages.blog/
Schlagwörter Waldbrand, Waldbrandrisiken, Süddeutschland, Sommer 2015
URL https://cneffpaysages.blog/2015/07/19/blognotiz-19-07-2015-hochsommerliche-temperaturen-und-waldbrandrisiken-in-sudwestdeutschland/
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page