KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Experimentelle und numerische Untersuchung der NOx-Emissionen bei einer Biomasseverbrennung mit oszillierender Sekundärluftzufuhr

Wirtz, Siegmar; Scherer, Viktor; Gehrmann, Hans-Joachim; Aleksandrov, Krasimir; Hauser, Manuela; Stapf, Dieter; Pollmeier, Gregor; Danz, Philipp

Abstract:
Mit dem Pariser Klimaabkommens zielt die EU darauf ab die Treibhausgasemissionen bis 2030 im Vergleich zu 1990 um mindestens 40 % zu reduzieren. Um diese Ziel zu erreichen gewinnt Biomasse als fester, stückiger Brennstoff immer mehr an Bedeutung. Durch die Substitution fossiler Brennstoffe im Bereich der Wärmeerzeugung durch Biomassen lassen sich in Deutschland jährlich etwa 15,7 Mio. tCO2-Äquivalent einsparen. Bei der Biomasseverbrennung werden allerdings auch für Mensch und Umwelt schädliche NOx-, Feinstaub- und CO-Emissionen verursacht, weshalb die Grenzwerte durch den Gesetzgeber regelmäßig verschärft werden. Daher werden neue und innovative Lösungen benötigt, mit denen die Emissionen verringert werden können. Eine mögliche Primärmaßnahme zur Reduzierung der NOx-Emissionen ist die oszillierende Zufuhr von Sekundärluft in einer gestuften Verbrennung, die in dieser Arbeit eingesetzt wurde. In dem vom BMBF geförderten Projekt „KMU-innovativ – Verbundprojekt Klimaschutz: Reduktion der NOx-Emissionen in Kleinfeuerungsanlagen zur energetischen Biomassenutzung durch oszillierende Verbrennungsluftzufuhr (BioOszi)“ (FKZ 01LY1823) wird diese Methode weiterentwickelt und untersucht. ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technische Chemie (ITC)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Publikationsdatum 28.09.2021
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1000140155
HGF-Programm 38.05.01 (POF IV, LK 01) Anthropogenic Carbon Cycle
Erschienen in 30. Deutscher Flammentag / Deutsche Sektion des Combustion Institutes und DVV/VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt. Ed.: F. Dinkelacker
Veranstaltung 30. Deutscher Flammentag (2021), Hannover, Deutschland, 28.09.2021 – 29.09.2021
Verlag Deutsche Vereinigung für Verbrennungsforschung e.V.
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page