KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
URN: urn:nbn:de:swb:90-AAA10620042

Signaltransduktionsmechanismen in der Kolonkarzinomzelllinie HT-29 nach Behandlung mit Fermentationslösungen funktioneller Kohlenhydrate sowie Gemischen kurzkettiger Fettsäuren [online]

Rebscher, Kerstin

Abstract:

Zusammenfassung

Neuartigen, funktionellen Kohlenhydraten wird eine große
Bedeutung bei der Prävention kolorektaler Karzinome beigemessen.
Die Wirkung auf das Kolonepithel wird dabei von den aus ihrer
Fermentation resultierenden kurzkettigen Fettsäuren (SCFA)
vermittelt. Diesen SCFA werden Effekte in verschiedenen
Abschnitten der Zellzykluskontrolle, der Proliferation und der
Apoptose zugesprochen. Die zugrundeliegenden intrazellulären
Mechanismen der Signaltransduktion, über die präventive Effekte
moduliert werden können sind dabei von besonderer Bedeutung.
In dieser Arbeit wurde mittels Mikrospektrofluorimetrie
untersucht, welche Effekte invitro-Fermentationslösungen (FÜ)
und äquimolare SCFA-Gemische auf den intrazellulären pH-Wert
(pHi) und die damit eng verbundene intrazelluläre
Kalziumkonzentration ([Ca2+]i) der Kolonkarzinomzelllinie HT-29
ausüben.
Es zeigte sich, dass die FÜ ihre Wirkung zunächst über eine
Alkalisierung des pHi und eine damit verbundene Erhöhung der
[Ca2+]i vermitteln. Die sich anschließende starke
Azidifizierung des Zytoplasmas führte zu einer Erniedrigung der
[Ca2+]i. Diese war unabhängig von der Inhibitio ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2004
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen-ID: 1062004
Erscheinungsvermerk Fak. f. Chemie und Biowissenschaften, Diss. v. 13.2.2004.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Institut Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Prüfungsdaten Diss. v. 13.2.2004
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page