KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Specific N-terminal mutations in the human androgen receptor induce cytotoxicity

Funderburk, S. F. 1; Shatkina, L. 1; Mink, S. 1; Weis, Q. 1; Weg-Remers, S. 1; Cato, A. C. B. 1
1 Institut für Toxikologie und Genetik (ITG), Karlsruher Institut für Technologie (KIT)


Originalveröffentlichung
DOI: 10.1016/j.neurobiolaging.2007.12.023
Scopus
Zitationen: 8
Web of Science
Zitationen: 9
Dimensions
Zitationen: 13
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Toxikologie und Genetik (ITG)
Publikationstyp Zeitschriftenaufsatz
Publikationsjahr 2009
Sprache Englisch
Identifikator KITopen-ID: 110077152
HGF-Programm 47.02.01 (POF II, LK 01) Synth. biomimetische Werkzeuge ITG
Erschienen in Neurobiology of Aging
Band 30
Seiten 1851-64
Nachgewiesen in Web of Science
Dimensions
Scopus
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page