KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
URN: urn:nbn:de:swb:90-AAA245320004

Bioverfügbarkeit, Bioakkumulation und Toxizität der Platingruppenelemente Pt, Pd und Rh in aquatischen Organismen

Sures, Bernd; Zimmermann, Sonja

Abstract:

Bioverfügbarkeit, Bioakkumulation und Toxizität der
Platingruppenelemente Pt, Pd und Rh in aquatischen Organismen

Förderkennzeichen (BWBÖ 99008)

Bernd Sures, Sonja Zimmermann: Zoologisches Institut I,
Ökologie-Parasitologie, Geb. 30.43, Universität Karlsruhe, 76128
Karlsruhe

Zusammenfassung

Seit Beginn der 80iger Jahre werden in Deutschland durch den
Einsatz von Autoabgas-katalysatoren in zunehmendem Umfang die
katalytisch wirksamen Platingruppenelemente (PGE) Platin,
Palladium und Rhodium emittiert. Jedoch ist bisher unklar, ob
diese Metalle für die aquatische Biosphäre verfügbar sind,
folglich aufgenommen und akkumuliert werden können. Ziel des
hier vorgestellten Forschungsvorhabens ist es, mit verschiedenen
aquatischen Organismen zunächst die Frage der Bioverfügbarkeit
der Kfz-bürtigen PGE zu klären. Im Rahmen dieses Projektes
konnte nun erstmalig nachgewiesen werden, dass das bisher
aufgrund der schwierigen Spurenanalytik kaum untersuchte Pd
bioverfügbar ist. Nach nur vierwöchiger Exposition von Aalen in
Hälterungswasser mit Straßensediment (10 kg/100 l) fand sich in
der Leber exponierter Aale eine mittlere Pd-Konzentration ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Zoologisches Institut (ZOO)
Publikationstyp Buchaufsatz
Jahr 2000
Sprache Englisch
Identifikator KITopen ID: 24532000
Erscheinungsvermerk In: Diskussionskreise beim Statusseminar des BWPLUS 2000 [online]. Zsgest. v. F. Horsch. Karlsruhe 2000. (FZKA-BWPLUS. 57.)
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page