KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Bilanz der Sommerzeit. TAB-Fokus

Caviezel, C.; Revermann, Christoph

Abstract:
Die Richtlinie 2000/84/EG schreibt die Anwendung der Sommerzeit für alle EU-Mitgliedstaaten verbindlich und auf unbegrenzte Dauer vor. Jede Änderung der Sommerzeit erfordert eine Änderung dieser Richtlinie.
Die EU-Kommission gelangte 2007 zum Fazit, dass die Auswirkungen der Sommerzeit kaum ins Gewicht fielen.
In Bezug auf energetische Aspekte kann dieses Fazit auf der Basis des aktuellen Erkenntnisstandes als nach wie vor gültig erachtet werden.
Auch finden sich keine Anhaltspunkte dafür, das Fazit hinsichtlich wirtschaftlicher Aspekte infrage zu stellen.
In Bezug auf gesundheitheitliche Aspekte ist weitere Forschung notwendig, um die zeitumstellungsbedingten kurz- und langfristigen Folgen eingehender untersuchen und bewerten zu können.
Eine Änderung der Richtlinie 2000/84/EG kann auf verschiedenen Wegen angestoßen werden. Ob ein Änderungsverfahren
eingeleitet wird, liegt im Ermessen der EU-Kommission.

Open Access Logo


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Publikationstyp Sonstiges
Publikationsmonat/-jahr 02.2016
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 2364-2610, 2364-2629
KITopen-ID: 250102157
HGF-Programm 48.01.02 (POF III, LK 01) Knowledge society and knowledge policy
Verlag Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB)
Umfang 4 S.
Serie TAB-Fokus ; 8
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page