KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Kombinationswirkungen umweltrelevanter Metallverbindungen in Lungenzellen

Schwerdtle, Tanja; Mackiw, Iris; Pelzer, Anke; Zeller, Andreas; Hartwig, Andrea

Abstract:

Zusammenfassung

Gesamtziel des Projektes ist die Abklärung der Genotoxizität von
löslichen und partikulären, umweltrelevanten Metallverbindungen
in menschlichen Lungenzellen als Zielzellen der
metallinduzierten Kanzerogenese sowie Kombinationswirkungen mit
Benzo[a]pyren als wichtigem Umweltmutagen. Bisher konnte gezeigt
werden, dass sowohl lösliches NiCl2 als auch partikuläres
schwarzes NiO im nicht-zytotoxischen Bereich in A549 Zellen
lediglich eine geringe Anzahl an oxidativen DNA-Schäden
induzieren, wohingegen sie die Reparatur von BPDE-induzierten
DNA-Addukten in diesem Bereich erheblich hemmen. Die
intrazelluläre Verteilung von Nickel, die oftmals für die
Unterschiede in der Kanzerogenität von löslichen und
partikulären Nickelverbindungen verantwortlich gemacht wird,
wurde mit Hilfe der AAS untersucht. Erste Ergebnisse zeigen,
dass Nickel entgegen anders lautenden Vermutungen in der
Literatur auch nach Inkubation mit löslichen Nickelverbindungen
in den Zellkern gelangt, was für die Risikobewertung von großer
Bedeutung ist. Zur Zeit untersuchen wir die Induktion von
oxidativen DNA Schäden durch lösliche und partikuläre
Cadmiumverbindungen und Kombinationswirkungen der entsprechenden
... mehr


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/26622002
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Fakultät für Chemie und Biowissenschaften – Institut für Lebensmittelchemie und Toxikologie (ILMCT)
Publikationstyp Buchaufsatz
Publikationsjahr 2002
Sprache Englisch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-AAA266220029
KITopen-ID: 26622002
Erscheinungsvermerk In: Diskussionskreise beim Statusseminar des BWPLUS 2002 [online]. Zsgest. v. F. Horsch. Karlsruhe 2002. (FZKA-BWPLUS. 105.)
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page