KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/270070735

State-of-the-art of high power gyro-devices and free electron masers. Update 2007

Thumm, M.

Abstract:
STATUS DER ENTWICKLUNG VON HOCHLEISTUNGS-GYRO-RÖHREN UND FREI-ELEKTRONEN-MASERN - STAND: ENDE 2007
Gyrotronoszillatoren (Gyromonotrons) werden vorwiegend als Hochleistungsmillimeterwellenquellen für Elektron-Zyklotron-Resonanzheizung (ECRH), Elektron-Zyklotron-Stromtrieb (ECCD), Stabilitätskontrolle und Diagnostik von magnetisch eingeschlossenen Plasmen zur Erforschung der Energiegewinnung durch kontrollierte Kernfusion eingesetzt. Die maximale Pulslänge von kommerziell erhältlichen 140 GHz, 1 Megawatt Gyrotrons mit Austrittsfenstern aus künstlichem Diamant ist 30 min ... mehr

Abstract (englisch):
State-of-the-Art of High Power Gyro-Devices and Free Electron Masers - Update 2007
Gyrotron oscillators (gyromonotrons) are mainly used as high power millimeter wave sources for electron cyclotron resonance heating (ECRH), electron cyclotron current drive (ECCD), stability control and diagnostics of magnetically confined plasmas for generation of energy by controlled thermonuclear fusion. The maximum pulse length of commercially available 140 GHz, megawatt-class gyrotrons employing synthetic diamond output windows is 30 minutes (CPI and European FZK-CRPP-CEA-TED colla ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Hochleistungsimpuls- und Mikrowellentechnik (IHM)
Publikationstyp Forschungsbericht
Jahr 2008
Sprache Englisch
Identifikator ISSN: 0
URN: urn:nbn:de:0005-073922
KITopen ID: 270070735
Reportnummer: FZKA-7392
HGF-Programm 31.10.03; LK 01
Verlag FZKA, Karlsruhe
Serie Wissenschaftliche Berichte. FZKA ; 7392
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page