KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Overview of thermohydraulic simulations for the development of a helium-cooled divertor

Krüßmann, R.; Messemer, G.; Zinn, K.

Abstract:
Überblick über die thermohydraulischen Simulationsrechnungen zur Entwicklung
eines heliumgekühlten Divertors
Am Forschungszentrum Karlsruhe wird ein Divertor für Fusionskraftwerke der Generation nach ITER entwickelt. Ziel ist es, Wärmelasten von mindestens 10 MW/m² bei akzeptablem Druckverlust abzuführen. Ein heliumgekühltes, modulares Konzept mit Prallstrahlkühlung wird vorgeschlagen. Der Entwicklungsprozess wird von strömungsmechanischen Simulationsrechnungen begleitet.
Dieser zusammenfassende Bericht gibt einen Überblick über die Simulationsrechnungen und die Val ... mehr

Abstract (englisch):
At the Forschungszentrum Karlsruhe, a divertor is developed for fusion reactors of the generation after ITER. The design goal is to remove heat loads of up to 10 MW/m² at least at an acceptable pressure loss. A helium-cooled modular divertor concept with multiple jet cooling (HEMJ) was suggested. The development process is accompanied by computational fluid dynamics (CFD) simulations.
This summary report gives an overview of the CFD simulations and the validation of their results. Possible error sources like modelling errors or numerical errors were investigated syste ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/270074338
Seitenaufrufe: 42
seit 30.04.2018
Downloads: 246
seit 08.04.2016
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Materialforschung - Werkstoffprozesstechnik (IMF3) (IMF3)
Institut für Reaktorsicherheit (IRS_CN)
Publikationstyp Forschungsbericht
Jahr 2008
Sprache Englisch
Identifikator ISSN: 0947-8620
urn:nbn:de:0005-073947
KITopen-ID: 270074338
Reportnummer: FZKA-7394
HGF-Programm 31.30.06 (POF I, LK 01)
Verlag FZKA, Karlsruhe
Serie Wissenschaftliche Berichte. FZKA ; 7394
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page