KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Neue Medien als Problemlösungsinstrument der räumlichen Planung [online]

Engelke, Dirk

Abstract:

Zentraler Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist die Frage, in
welcher Art und Weise die Neuen Medien, wie E­Mail oder
Internet, für die räumliche Planung eingesetzt werden können. Es
wird dargestellt, wie diese Medien für die Ergebnisse und die
Prozesse der räumlichen Planung genutzt werden können und was
bei der Realisierung solcher Projekte zu beachten ist.
Grundlage der Betrachtung ist eine Erhebung zum Stand der
Nutzung der Neuen Medien in der deutschen Regionalplanung sowie
die Analyse von vier realisierten Projekten, in denen die Neuen
Medien als Instrument der räumlichen Planung verwendet wurden.
Methodisch baut die vorliegende Arbeitauf Fallstudien auf an
deren Reali­sierung der Autor selber mitgearbeitet hat. Um diese
Fallstudien einordnen zu können, wurde eine eigene Erhebung bei
den Trägern der deutschen Regionalplanung durchgeführt. Erfsst
wurde hierbei neben dem Stand der Nutzung der Neuen Medien
auf den verschiedenen Hierarchieebenen auch die technische und
organisatorische Einbettung der Neuen Medien in die Aufgaben und
Arbeitsabläufe der Organisationen. Die Erhebung zeigt ein
deutliches Interesse dieser Organisationen an einer Nutzung der
... mehr


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/7192002
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften – Institut für Städtebau und Landesplanung (IfR_ISL)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2002
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-AAA71920023
KITopen-ID: 7192002
Verlag Universität Karlsruhe (TH)
Erscheinungsvermerk Karlsruhe 2002. (Schriftenreihe des Instituts für Städtebau und Landesplanung, Universität Fridericiana zu Karlsruhe (TH). 31.) Fak. f. Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften, Diss. v. 27.11.2002.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen (Fak. für Bauing.)
Institut Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften – Institut für Städtebau und Landesplanung (IfR_ISL)
Prüfungsdaten Diss. v. 27.11.2002
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page