KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Druckrohrleitungen aus Holz

Blaß, Hans Joachim; Fellmoser, Peter

Abstract:
Im Hinblick auf die Nutzung unterirdischer Wasserressourcen auf der indonesischen Insel Java wurde der Einsatz von Druckrohrleitungen aus Holz als Zuleitung für Wasserkraftanlagen untersucht.
Die Forschungsarbeit beschreibt den Einfluss der Holzfeuchte auf relevante Festigkeits- und Steifigkeitseigenschaften ausgewählter Holzarten. Die Ergebnisse dieser Versuche dienten als Eingangsdaten für ein Rechenmodell, mit dem das Biegetragverhalten von Druckrohrleitungen aus Holz bestimmt wurde. Durch umfangreiche experimentelle Untersuchungen von Druckrohrleitungen aus Holz, welche auf Sättel aufgelagert sind, wurde die Eignung des Rechenmodells nachgewiesen.

Zusammenfassend wurden Bemessungsvorschläge ausgearbeitet. Mit Hilfe einer Parameterstudie wurden Bemessungstabellen erstellt, mit denen eine schnelle Bemessung von aufgelagerten Druckrohrleitungen aus Nadelholz der Festigkeitsklasse C24 durchgeführt werden kann.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000004368
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)
Publikationstyp Forschungsbericht
Jahr 2006
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 3-86644-025-1
ISSN: 1860-093X
urn:nbn:de:0072-43687
KITopen-ID: 1000004368
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang IX, 263 S.
Serie Karlsruher Berichte zum Ingenieurholzbau ; 3
Schlagworte Druckrohrleitung , Holz , Java , Indonesien , Deutschland / Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie , Karsthöhle , Hydr
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page