KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Coupled-Cluster-R12-Methoden mit Auxiliarbasisfunktionen

Fliegl, Heike

Abstract:
In der vorliegenden Arbeit wurde ein Näherungsmodell zur Berechnung von CCSD-R12--Grundzustandsenergien unter Verwendung von Auxiliarbasisfunktionen im Rahmen vonAnsatz 1 erfolgreich entwickelt.
Des Weiteren wurde durch die vorliegende Arbeit erstmals die Berechnung von CC2-Anregungsenergien unter Verwendung von explizit korrelierten Wellenfunktionen im Rahmen der Ansätze 1 und 2 mit Auxiliarbasisfunktionen möglich.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000004827
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Physikalische Chemie (IPC)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2006
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-061-6
urn:nbn:de:0072-48277
KITopen-ID: 1000004827
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang III, 220 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Institut Institut für Physikalische Chemie (IPC)
Prüfungsdaten 20.07.2006
Referent/Betreuer Prof. W. Klopper
Schlagwörter Theoretische Chemie
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page