KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000007105
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Druckrohrleitungen aus Holz - Anwendung und Bemessung

Fellmoser, Peter

Abstract:
Im Rahmen dieser Arbeit wurde der Einsatz von Druckrohrleitungen aus Holz als Zuleitung für Wasserkraftanlagen untersucht. Der Einfluss der Holzfeuchte auf relevante Festigkeits- und Steifigkeitseigenschaften von ausgewählten Holzarten wurde experimentell bestimmt. Mit Hilfe eines Rechenmodells wurden Bemessungstabellen erstellt, mit denen eine schnelle Bemessung von Druckrohrleitungen aus Holz durchgeführt werden kann. Zusätzlich wurden instationäre Strömungsvorgänge genauer untersucht.


Zugehörige Institution(en) am KIT Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2007
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-177-4
ISSN: 1860-093X
URN: urn:nbn:de:0072-71059
KITopen ID: 1000007105
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang XIV, 204 S.
Serie Karlsruher Berichte zum Ingenieurholzbau / Universität Karlsruhe (TH), Lehrstuhl für Ingenieurholzbau und Baukonstruktionen ; 9
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften (BGU)
Institut Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)
Prüfungsdaten 11.07.2007
Referent/Betreuer Prof. H. J. Blaß
Schlagworte Druckrohrleitung, Holz, Hydraulik, Druckstoß, Bemessung, Anwendung Holzfeuchteeinfluss, Akasia, Jati, Keruing, Puspa, Lärche, Bemessungstabellen, Rechenmodell, Quellverhalten, instationäre Strömung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page