KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Data Mining in der Medizin und Medizintechnik

Mikut, Ralf

Abstract:
Dieses Buch systematisiert Ziele, Einsatzszenarien, Vorgehensweisen, Methoden und Anwendungsfelder für eine automatisierte Datenanalyse in der Medizin und Medizintechnik. Es wendet sich hauptsächlich an Doktoranden, Diplom- und Masterstudenten der Ingenieurwissenschaften und Informatik. Im Mittelpunkt steht dabei das Spannungsfeld zwischen medizinischen Anwendern und ihren Zielstellungen sowie den Potenzialen vorhandener Data-Mining-Verfahren.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000008476
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Informatik/Automatisierungstechnik (AIA)
Publikationstyp Forschungsbericht/Preprint
Publikationsjahr 2008
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-253-5
ISSN: 1614-5267
urn:nbn:de:0072-84764
KITopen-ID: 1000008476
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang VIII, 356 S.
Serie Schriftenreihe des Instituts für Angewandte Informatik - Automatisierungstechnik, Universität Karlsruhe (TH) ; 22
Bemerkung zur Veröffentlichung Erweitere Ausg. d. Habilitationsschrift u.d.T.: Automatisierte Datenanalyse in der Medizin und Medizintechnik, 2007
Schlagwörter Data Mining, Medizin, Statistik, Medizintechnik, Computational Intelligence
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page