KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Beitrag zur Entwicklung einer elastischen Linse variabler Brennweite für den Einsatz in einem künstlichen Akkommodationssystem

Rückert, Wolfgang

Abstract:
In der Arbeit wird eine elastische Linse variabler Brenn­weite entwickelt. Es ergibt sich aus einer analy­tischen Untersuchung das Konzept einer Kompositlinse mit einem weichen Kern. Über Kerngeometrie und -steifigkeit kann das Deformationsverhalten angepasst werden. Eine Finite-Elemente-Optimierung der Kernparameter minimiert die Abweichungen von der Sphärenform. Die optimierten Kompositlinsen erreichen in der Simulation auf dem ganzen abgedeckten Brechkraftbereich die optischen Eigenschaften von sphärischen Referenzlinsen.


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000011969
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Fakultät für Maschinenbau – Institut für Angewandte Informatik/Automatisierungstechnik (AIA)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2009
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-391-4
urn:nbn:de:0072-119695
KITopen-ID: 1000011969
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe
Umfang VII, 146 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Fakultät für Maschinenbau – Institut für Angewandte Informatik/Automatisierungstechnik (AIA)
Prüfungsdaten 16.06.2009
Schlagwörter Elastische Linse, Elastomer, Silikon, Akkommodation, Finite Elemente Optimierung
Relationen in KITopen
Referent/Betreuer Bretthauer, G.
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page