KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Ingenieurwissenschaftliche Untersuchungen an der Hauptkuppel und den Hauptpfeilern der Hagia Sophia in Istanbul

Duppel, Christoph

Abstract:
Die Hagia Sophia in Istanbul ist eines der baugeschichtlich wichtigsten und ingenieurmäßig bemerkenswertesten Bauwerke der letzten 1500 Jahre. Mit Hilfe zerstörungsfreier geophysikalischer Untersuchungsverfahren konnte der heutige Bestand und Zustand der Hauptkuppel, der Pendentifs und der Hauptpfeiler intensiv erkundet werden. Auf Grundlage der erlangten neuen Kenntnisse zum Konstruktionsgefüge wurden Berechnungsmodelle entwickelt und eine Aussage zum Tragverhalten der Hagia Sophia getroffen.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000015277
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Tragkonstruktionen (Inst. f. Tragkonstr.)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2010
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-466-9
urn:nbn:de:0072-152778
KITopen-ID: 1000015277
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang IV, 223 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Architektur (ARCH)
Institut Institut für Tragkonstruktionen (Inst. f. Tragkonstr.)
Prüfungsdaten 21.07.2009
Referent/Betreuer Prof. F. Wenzel
Schlagwörter Istanbul, Hagia Sophia, Kuppel, Baukonstruktion, Zerstörungsfreie Prüfung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page