KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Modellierung und Simulation von IT-Dienstleistungsprozessen

Bartsch, Christian

Abstract:
Eine der Ursachen für die ungenaue Bestimmung von Service-Levels in IT-Dienstleistungsvereinbarungen liegt in der informellen Repräsentation von IT-Dienstleistungsprozessen. In der Arbeit wird eine integrierte Methode entwickelt, mit der Dienstanbieter verschiedene Qualitätsmerkmale von IT-Dienstleistungen und die zu ihrer Erbringung benötigten IT-Dienstleistungsprozesse modellieren und simulieren können.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000018307
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2010
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-183077
KITopen-ID: 1000018307
Verlag KIT, Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB)
Prüfungsdaten 26.04.2010
Referent/Betreuer Prof. A. Oberweis
Schlagworte IT-Service Management, ITIL, Modellierung, Simulation, Verfügbarkeit, Qualität, IT-Service Desk, Service-Levels
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page