KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

X-in-the-Loop - ein durchgängiges Validierungsframework für die Fahrzeugentwicklung am Beispiel von Antriebsstrangfunktionen und Fahrerassistenzsystemen. X-in-the-Loop - an integrated validation framework for vehicle development using powertrain functions and driver assistance systems

Düser, Tobias

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000020671
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Produktentwicklung (IPEK)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2010
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 1615-8113
urn:nbn:de:swb:90-206715
KITopen-ID: 1000020671
Verlag KIT, Karlsruhe
Serie Forschungsberichte. IPEK ; 47
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Produktentwicklung (IPEK)
Prüfungsdaten 29.10.2010
Referent/Betreuer Prof. A. Albers
Schlagworte X-in-the-Loop, Vehicle-in-the-Loop, Validierung, Produktentwicklung, Fahrerassistenzsysteme
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page