KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000021101
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Spannungsfeld Hochwasserrückhaltung und Trinkwassergewinnung : ein Leitfaden

Kühlers, Dirk; Bethge, Ekkehart; Fleig, Michael; Hillebrand, Gudrun; Hollert, Henner; Lehmann, Boris; Maier, Dietrich; Maier, Matthias; Mohrlok Ulf; Wölz, Jan

Abstract:
Viele Talauen sind sowohl für die Gewinnung von Trinkwasser aus Grundwasser, als auch für die Schaffung von Hochwasserrückhalteräumen geeignet. Im vorliegenden Leitfaden werden die Prozesse des Stofftransports von der fließenden Welle über den Retentionsraum bis zu den Entnahmebrunnen eines Wasserwerks vorgestellt. Es wird deren Einfluss auf ein höheres Risiko der Verunreinigung der Grundwasserressource durch den Eintrag von Schadstoffen aus den Retentionsräumen diskutiert.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Hydromechanik (IFH)
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Publikationstyp Buch
Jahr 2011
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-603-8
URN: urn:nbn:de:0072-211013
KITopen ID: 1000021101
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XIV, 123 S.
Schlagworte Hochwasserretentionsraum, Trinkwassergewinnung, Grundwasser, Schadstofftransport, Verunreinigungsrisiko
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page