KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Stabförmige Bauteile aus Brettsperrholz

Blaß, Hans Joachim; Flaig, Marcus

Abstract:
Brettsperrholz (CLT) besitzt im Gegensatz zu Brettschichtholz verhältnismäßig hohe Schub- und Querzugfestigkeiten. Bauteile aus CLT sind daher weniger empfindlich gegenüber Rissen und weisen eine größere Robustheit auf. Im Rahmen eines Forschungsvorhabens wurde das Tragverhalten von CLT-Trägern mit Ausklinkungen, Durchbrüchen und Queranschlüssen sowie Trägern mit schräg zur Faserrichtung angeschnittenen Rändern untersucht und Bemessungsansätze für die verschiedenen Trägerformen entwickelt.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000030362
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)
Publikationstyp Forschungsbericht
Jahr 2012
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-922-0
ISSN: 1860-093X
urn:nbn:de:0072-303624
KITopen-ID: 1000030362
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang VIII, 171 S.
Serie Karlsruher Berichte zum Ingenieurholzbau / Karlsruher Institut für Technologie, Lehrstuhl für Ingenieurholzbau und Baukonstruktionen ; 24
Schlagworte Brettsperrholz Biegefestigkeit Durchbruch Ausklinkung angeschnittener Rand
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page