KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Teichmüller-Geodätische im Schottkyraum

De Filippi, Diego

Abstract:
Das Bild von Teichmüller-Geodätischen im Schottkyraum wird untersucht. Wenn eine Geodätische von einer Translationsfläche herkommt, deren Veech-Gruppe ein parabolisches Element enthält, ist das Bild davon (nach einer bestimmten Abbildung) isomorph zu einer punktierten Kreisscheibe. Für den Beweis werden horizontale Schottky-Schnittsysteme definiert, deren Existenz auf Halbtranslationsflächen bewiesen. Für den Origami-Fall wird ein Algorithmus angegeben, um ein solches zu finden.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000034632
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Algebra und Geometrie (IAG)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-346322
KITopen-ID: 1000034632
Verlag KIT, Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Mathematik (MATH)
Institut Institut für Algebra und Geometrie (IAG)
Prüfungsdaten 14.03.2013
Referent/Betreuer Prof. F. Herrlich
Schlagworte Teichmüller-Geodätische; Schottkyraum; Translationsflächen; Halbtranslationsflächen; horizontale Schottky-Schnittsysteme
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page