KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Silizium-Nanokristalle für optoelektronische Anwendungen

Maier-Flaig, Florian

Abstract:
In dieser Arbeit wird die Herstellung erster siliziumbasierter Leuchtdioden (SiLEDs) auf Basis von Silizium-Nanokristallen demonstriert. In einer detaillierten Studie werden zudem die optoelektronischen und morphologischen Eigenschaften der SiLEDs eingehend untersucht. Weitere Anwendungsgebiete der Silizium-Nanokristalle von der Biomedizin bis hin zum Lasersintern der Partikel sowie eine umfassende spektroskopische Untersuchung dieses neuartigen Nanomaterials runden diese Arbeit ab.

Abstract (englisch):
This work focusses on the first demonstration of silicon light-emitting diodes (SiLEDs) based on silicon nanocrystals as light emitting material. In a detailed study we characterize the optoelectronic and morphological properties of the SiLEDs. In addition, a whole set of new fields of applications of silicon nanocrystals, such as biomedical approaches or direct laser sintering, and detailed spectroscopic study of the particles complete the work.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000035803
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Lichttechnisches Institut (LTI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0068-1
urn:nbn:de:0072-358039
KITopen-ID: 1000035803
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang 218 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Lichttechnisches Institut (LTI)
Prüfungsdaten 20.06.2013
Referent/Betreuer Prof. U. Lemmer
Schlagworte Silizium-Nanokristalle, Organische Leuchtdioden, Quantenpunkte, Spektroskopie, Optoelektronik
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page