KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000036222
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Entwicklung und vergleichende Bewertung einer bildbasierten Markierungslichtsteuerung für Kraftfahrzeuge

Hörter, Marko Heiko

Abstract:
In der automotiven Lichttechnik wird seit einigen Jahren aktiv an adaptiven Lichtsystemen geforscht, um eine flexible Beleuchtungsstärkeverteilung optimal angepasst an die situativ vorherrschenden Verkehrs- und Witterungsverhältnisse erzeugen zu können. Dieser Beitrag beschreibt in diesem Kontext die Entwicklung und vergleichende Bewertung einer bildbasierten Markierungslichtsteuerung für Kraftfahrzeuge.

Abstract (englisch):
In automotive lighting technology there have been taken place intense research efforts in the field of adaptive lighting systems to provide a flexible luminance intensity distribution optimally adapted to the situational prevailing traffic and atmospheric situation in the last recent years.This paper describes the development and comparative evaluation of an image-based control system for a marking light approach designed for motor vehicles.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Mess- und Regelungstechnik mit Maschinenlaboratorium (MRT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0091-9
ISSN: 1613-4214
URN: urn:nbn:de:0072-362221
KITopen ID: 1000036222
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XII, 195 S.
Serie Schriftenreihe / Institut für Mess- und Regelungstechnik, Karlsruher Institut für Technologie ; 026
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Mess- und Regelungstechnik mit Maschinenlaboratorium (MRT)
Prüfungsdaten 10.01.2013
Referent/Betreuer Prof. C. Stiller
Schlagworte Lichtbasiertes Fahrerassistenzsystem, Bildverarbeitung, Dynamische Zustandsschätzung, Probandenstudie, Erkennbarkeitsentfernung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page