KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
URN: urn:nbn:de:swb:90-408195

Ein praktikabler spieltheoretischer Lösungsvorschlag zur Kostenzuteilung in kooperativen Märkten

Selders, Jan

Abstract:
Es wird die Problematik der Kostenverrechnung (Gemeinkostenzuteilung) anhand der Spieltheorie analysiert. Dabei wird anhand der kooperativen Spieltheorie gezeigt, dass der entwickelte Lösungsvorschlag eine Kernzuteilung bestimmt. Praxisrelevante Konsequenzen werden diskutiert und anhand des Fallbeispiels der Werbildungsrechnung veranschaulicht.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Volkswirtschaftslehre (ECON)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen ID: 1000040819
Verlag Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Volkswirtschaftslehre (ECON)
Prüfungsdaten 28.04.2014
Referent/Betreuer Prof. K.-M. Ehrhart
Schlagworte Spielthoerie, Kostenzuteilung, Gemeinkosten, interne Märkte, Wertbildungsrechnung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page