KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Automatisierte Wassermengenanalyse in der Trinkwasserversorgung

Knobloch, Axel

Abstract:
Die Erstellung detaillierter, zonenweiser Wasserbilanzen ist die Basis des Wasserverlustmanagements und der grundlegende erste Schritt für die Planung und Implementierung effizienter Maßnahmen zur Reduzierung der Wasserverluste in Trinkwasserversorgungsnetzen. In der vorliegenden Arbeit wird ein neu entwickeltes Verfahren zur automatisierten, GIS-basierten Erstellung von Wasserbilanzen und zur Durchführung von Wasserverlustanalysen vorgestellt.


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000042337
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Wasser und Gewässerentwicklung (IWG)
KIT-Zentrum Klima und Umwelt (ZKU)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-423378
KITopen-ID: 1000042337
Verlag Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften (BGU)
Institut Institut für Wasser und Gewässerentwicklung (IWG)
Prüfungsdaten 18.07.2014
Referent/Betreuer Prof. F. Nestmann
Schlagwörter Wasserversorgung, Wasserverluste, Wasserbilanz, Wasserverlustreduzierung, Wassermengenanalyse
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page