KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
URN: urn:nbn:de:swb:90-446045

Bruch von Proteinkristallen im mechanischen Trennprozess

Cornehl, Bianca

Abstract:
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Bruch von Proteinkristallen in mechanischen Trennverfahren. Die Besonderheit von Proteinkristallen ist, dass diese schon bei geringen mechanischen Belastungen brechen können. In mechanischen Trennverfahren führt Kristallbruch zu einer schlechteren Abtrennbarkeit. Wesentliche Erkenntnis der vorliegenden Arbeit ist, dass Kristallbruch bei Proteinkristallen schon bei geringen Belastungen auftritt und einen Einfluss auf die Abtrennleistung hat.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen ID: 1000044604
Verlag Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (CIW)
Institut Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM)
Prüfungsdaten 31.10.2014
Referent/Betreuer Prof. H. Nirschl
Schlagworte Proteinkristallisation, Fest-Flüssig-Trennung, Kristallbruch
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page