KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000045626
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Betonverformungen beherrschen - Grundlagen für schadensfreie Bauwerke : 11. Symposium Baustoffe und Bauwerkserhaltung, Karlsruher Institut für Technologie, 12. März 2015

Müller, Harald S. [Hrsg.]; Nolting, Ulrich [Hrsg.]; Haist, Michael [Hrsg.]; Kromer, Marco [Hrsg.]

Abstract:
Nach der Einführung in das Gebiet der Betonverformung und Verformungsbeherrschung werden die Verformungsmechanismen sowie deren Einflussgrößen behandelt sowie gezielt auf die Leistungsfähigkeit der zur Verfügung stehenden Modelle zur Vorhersage der Beton-verformung eingegangen. Anschließend werden die Methoden zur Beherrschung des Ver-formungsverhaltens aufgezeigt und anhand ausgewählter Beispiele erläutert sowie alltägliche und innovative Methoden der Verformungsbeherrschung vorgestellt.

Abstract (englisch):
Following an introduction into the field of concrete deformation and control thereof, the de-formation mechanisms and their governing parameters will be discussed and the perfor-mance of available prediction models specifically elaborated upon. Subsequently, methods for control of the deformation behaviour will be shown and elucidated by selected examples and common and innovative control methods introduced.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Massivbau und Baustofftechnologie (IMB)
Publikationstyp Proceedingsband
Jahr 2015
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0343-9
URN: urn:nbn:de:0072-456262
KITopen ID: 1000045626
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang VII, 118 S.
Schlagworte Betonverformung, Baustoffe, Stoffgesetze concrete deformation, construction materials, constitutive model
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page