KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo

48 V Range Extender Konzept

Pohlandt, Christian; Geimer, Marcus

Abstract:
Der vorliegende Beitrag stellt die Entwicklung eines innovativen 48V Range Extender Systems für ein Kommunalfahrzeug mit 12kW Antriebsleistung und 10kWh Batteriesystem vor. Der Entwicklungsprozess folgt dabei durchgängig einem modellbasierten Ansatz, von der Modellierung einzelner Antriebsstrangkomponenten bis zur Validierung des gesamten Antriebssystems am Prüfstand.
Der Aufbau eines dynamischen Simulationsmodells des Antriebssystems erfolgt in der objektorientierten Simulationsumgebung Dymola/Modelica und liefert die Grundlage zur eingehenden Analyse der Leistungsflüsse. Auf dieser Basis werden die einzelnen elektrischen Komponenten des 48V Systems sowie die Antriebsarchitektur ausgelegt und aufeinander abgestimmt.
Die Validierung des Gesamtsystems erfolgt in der virtuellen Test- und Integrationsumgebung IPG TruckMaker mittels der X-in-the-Loop Methode. Hierzu werden einzelne Simulationsmodelle durch eine FMI Schnittstelle integriert und sukzessive durch reale Komponenten ersetzt. Ein manöverbasiertes Testen durch Vorgabe von Kundeneinsatzprofilen und Fahrstrecken macht den Einsatz von standardisierten Lastzyklen überflüssig.
D ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Jahr 2015
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0323-1
ISSN: 1869-6058
URN: urn:nbn:de:swb:90-460426
KITopen ID: 1000046042
Erschienen in Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen : 5. Fachtagung, 25. Februar 2015, Karlsruhe. Hrsg.: M. Geimer
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Seiten 161-176
Serie Karlsruher Schriftenreihe Fahrzeugsystemtechnik / Institut für Fahrzeugsystemtechnik ; 30
URLs Gesamtwerk
Schlagworte Range Extender, elektrisches Antriebssystem, modellbasierte Entwicklung, X in the Loop, Betriebsstrategie, 48 V
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page