KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Experimentelle Untersuchungen und Bemessungsansätze für faserverstärktes Mauerwerk unter Erdbebenbeanspruchungen

Urban, Christian Moritz

Abstract:
Um die Schwachstellen von Mauerwerk nachträglich zu korrigieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten von denen in dieser Arbeit die Faserverbundwerkstoffe (FVW) diskutiert werden. Mit Hilfe von Faserflächengebilden, die nachträglich mittels Mörtel oder Klebstoff auf der Wandoberfläche angebracht werden, wird dem Mauerwerk eine zusätzliche auf Zug verstärkende Komponente hinzugefügt.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000046599
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Massivbau und Baustofftechnologie (IMB)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-465996
KITopen-ID: 1000046599
Verlag KIT, Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Bauingenieur-, Geo- und Umweltwissenschaften (BGU)
Institut Institut für Massivbau und Baustofftechnologie (IMB)
Prüfungsdaten 07.05.2014
Referent/Betreuer Prof. L. Stempniewski
Schlagworte Mauerwerk, Erdbeben, Faserverbundwerkstoffe, Verstärkung
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page