KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000046877
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild

Konzeption und prototypische Fertigung einer nicht-invasiven mikrofluidischen Plattform für die Elektrophysiologie (NIMEP) zur Zellenanalyse

Kim, Seoung-Eun

Abstract:
Die am häufigsten verwendete elektrophysiologische Standard-Messtechnik ist die sog. Patch-Clamp-Technik. Zwar kann durch diese Messtechnik die präzise Untersuchung der durch Ionenkanäle stattfindenden Kommunikationsmechanismen ermöglicht werden, aber sie hat einige unerwünschte Nachteile wie z.B. die lokale Zerstörung der Plasmamembran, eine geringe Erfolgsquote und eine aufwendige Versuchsdurchführung. Um diese Nachteile zu vermeiden, wurde im Rahmen dieser Arbeit eine neue nicht-invasive mikrofluidische Plattform für die elektrophysiologische Forschung (NIMEP) im Hi ... mehr

Abstract (englisch):
The most commonly used measurement technique for electrophysiology is the patch clamp technique. While this measurement technique allows the precise investigation of the communication taking place through ion channels, it has some undesirable drawbacks such as the local destruction of the plasma membrane, a low success rate and an elaborate experimental procedure. To avoid these drawbacks, in this work a new non-invasive microfluidic platform for electrophysiological research (NIMEP) was developed with regard to the activity of ion channels. This novel approach is base ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Mikrostrukturtechnik (IMT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2015
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0378-1
ISSN: 1869-5183
URN: urn:nbn:de:0072-468776
KITopen-ID: 1000046877
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XVII, 171 S.
Serie Schriften des Instituts für Mikrostrukturtechnik am Karlsruher Institut für Technologie / Hrsg.: Institut für Mikrostrukturtechnik ; 31
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Mikrostrukturtechnik (IMT)
Prüfungsdaten 05.12.2014
Referent/Betreuer Prof. A. E. Guber
Schlagworte Mikrofluidik, Nicht-invasiv, Ionenkanal, Patch-Clamp-Technik, Elektrophysiologie, Microfluidics, Non-invasive, Ion channel, Patch clamp technique, Electrophysiology
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page