KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/1000046962

Schäden an Hallentragwerken aus Holz : Beschreibung - Ursachen - Vermeidung

Frese, Matthias; Grün, Ann-Kathrin; Blaß, Hans Joachim

Abstract:
Rund 700 Schäden wurden ausgewertet. Merkmale der Konstruktionen und der Schäden sowie Ursachen werden dargestellt. Risse in Faserrichtung sind die häufigsten Schäden; mit Abstand folgen Fäule und Zug- bzw. Schubbrüche. Schaden-Ursache-Beziehungen zeigen, dass vor allem Konstruktionen, in denen Querzugspannungen wirken, und solche, die Klimawechseln bzw. zu hohen Lasten ausgesetzt sind, auffällig wurden. Zur Schadensvermeidung muss Entwurf und Detaillierung mehr Zeit gewidmet werden.


Zugehörige Institution(en) am KIT Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)
Publikationstyp Forschungsbericht
Jahr 2015
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 2194-1629
URN: urn:nbn:de:swb:90-469626
KITopen-ID: 1000046962
Verlag KIT, Karlsruhe
Umfang 29 S.
Serie KIT Scientific Working Papers ; 31
Schlagworte Schadensanalyse, Hallentragwerk, Einsturz, Versagen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page