KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Time-of-Flight Laserkamera mit großer Empfangsapertur

Bogatscher, Siegwart

Abstract:
Die vorliegende Dissertation beschäftigt sich mit der Verbesserung von 3D-Scannern, die ihre räumliche Umgebung nach dem Prinzip der Lichtlaufzeitmessung erfassen. Dabei steht die Problematik der Erreichung einer großen Empfangsapertur bei gleichzeitig schnellem Scanvorgang und ingenieurwissenschaftlich sinnvoller Systemkomplexität im Mittelpunkt der Untersuchungen. Hintergrund dieser Zielsetzung ist die Erhöhung der Empfangsleistung und damit der Reichweite aktueller Systeme.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000047234
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technik der Informationsverarbeitung (ITIV)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-472340
KITopen-ID: 1000047234
Verlag KIT, Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Institut für Technik der Informationsverarbeitung (ITIV)
Prüfungsdatum 21.07.2014
Referent/Betreuer Prof. W. Stork
Schlagworte Time-of-flight, Mikrospiegel, 3D-Scanner, 3D-Sensor, Lidar
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page