KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Modellierung von Zielsystemen in der interdisziplinären Produktentstehung = Modeling of System of Objectives in Interdisciplinary Product Engineering

Ebel, Björn

Abstract:
In dieser Arbeit wird eine Methode zur Modellierung von Zielsystemen in der interdisziplinären Produktentstehung entwickelt. Die Methode folgt dabei der Prämisse, dass Zielsysteme vernetzt, nachvollziehbar und kontinuierlich im Produktentstehungsprozess modelliert werden müssen, um der Komplexität heutiger interdisziplinärer Produktentstehung Rechnung tragen zu können.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000048334
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Produktentwicklung (IPEK)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2015
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 1615-8113
urn:nbn:de:swb:90-483345
KITopen-ID: 1000048334
Verlag KIT, Karlsruhe
Serie Forschungsberichte: IPEK ; 85
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Produktentwicklung (IPEK)
Prüfungsdaten 30.04.2015
Referent/Betreuer Prof. A. Albers
Schlagworte Produktentstehung, Produktentwicklung, Zielsysteme, Anforderungsmanagement, Interdisziplinarität
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page