KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Ein Beitrag zur viskoelastischen Modellierung nichtholonomer Bindungsgleichungen

Deppler, Jens

Abstract:
Es wird eine Methode zur Modellierung elastischer Wälzkontakte vorgeschlagen. Die Konvergenz gegen die ideal starre Formulierung wird bewiesen. In ein bestehendes Kontaktmodell für einen flächigen Reibkontakt wird das Wälzmodell integriert. Es beinhaltet auf natürliche Weise Roll- und Bohrreibung. An einigen Beispielen aus der Biomechanik und dem Automotive Sektor wird die Anwendbarkeit und Effizienz der vorgeschlagenen Methode demonstriert.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000056468
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technische Mechanik (ITM)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-564688
KITopen-ID: 1000056468
Verlag KIT, Karlsruhe
Umfang XXIV, 201 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Technische Mechanik (ITM)
Prüfungsdatum 15.06.2016
Referent/Betreuer Prof. A. Fidlin
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page