KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Elektrochemisch-optische Impedanzspektroskopie

Manka, Daniel

Abstract:
Die elektrochemisch-optische Impedanzspektroskopie ist eine Methode zur Entwicklung von physikalischen Elektrodenmodellen, die außer elektrischen Impedanzmessungen auch dynamische Reflexions- und Transmissionsmessungen an der Elektrodenoberfläche berücksichtigt. Die Kopplung der optischen Messungen mit einem elektrochemisch-optischen Modell ermöglicht eine eingehende Modellvalidierung. Die neue Methode wird an einer elektrochromen Redox-Polymerelektrode und an einer Graphitanode evaluiert.

Abstract (englisch):
This book introduces a new method to develop electrode models. The method is based on electrical impedance measurements combined with dynamic reflection and transmission measurements from the electrode surface. The implementation of an electrochemical-optical model allows advanced model validation. The method is applied exemplary to a graphite anode and a redox-polymer electrode, which is leading to highly detailed electrode models.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Materialien - Werkstoffe der Elektrotechnik (IAM-WET)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator DOI: 10.5445/KSP/1000056617
ISBN: 978-3-7315-0547-1
ISSN: 2365-8029
URN: urn:nbn:de:0072-566178
KITopen ID: 1000056617
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang V, 200 S.
Serie Schriften des Instituts für Angewandte Materialien - Werkstoffe der Elektrotechnik, Karlsruher Institut für Technologie / Institut für Angewandte Materialien - Werkstoffe der Elektrotechnik ; 29
Abschlussart Dissertation
Institut Institut für Angewandte Materialien - Werkstoffe der Elektrotechnik (IAM-WET)
Prüfungsdaten 24.05.2016
Referent/Betreuer Prof. E. Ivers-Tiffée
Schlagworte Impedanzspektroskopie, Elektroden, Modellierung, optisch, Charakterisierung impedance spectroscopy, electrodes, modelling, optical, characterization
Bestellung Die Veröffentlichung ist bei KIT Scientific Publishing erschienen.
Weitere Informationen sowie gegebenenfalls Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page