KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Eine Architektur für Programmsynthese aus natürlicher Sprache

Landhäußer, Mathias

Abstract: Die Arbeit entwirft ein domänenunabhängiges Vorgehen, das aus natürlichsprachlichen englischen Texten Programme ableitet. Eingabetexte werden mit computerlinguistischen Analysen bearbeitet und schließlich auf Quelltext abgebildet. Um die Analysen von der anzusteuernden API zu entkoppeln, wird diese als Modell in den Analyseprozess eingespeist. Eine Fallstudie zur Programmierung von 3D-Animationen und eine zur Heimautomation zeigen die Leistungsfähigkeit und Flexibilität des Verfahrens.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Programmstrukturen und Datenorganisation (IPD)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator DOI(KIT): 10.5445/IR/1000056776
URN: urn:nbn:de:swb:90-567766
KITopen ID: 1000056776
Verlag Karlsruhe
Umfang XXXIV, 185 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Informatik (INFORMATIK)
Institut Institut für Programmstrukturen und Datenorganisation (IPD)
Prüfungsdaten 22.04.2016
Referent/Betreuer Prof. W. F. Tichy
Lizenz CC BY-SA 3.0 DE: Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland
URLs Verlagsausgabe
Schlagworte NLP, Sprachverarbeitung, Softwarechnik, Programmsynthese
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page